SmartMaintenance - Integrative Softwareloesungen fuer ein intelligentes, bedarfsorientiertes Instandhaltungsmanagement in komplexen Produktionsumgebungen Projektforschungsstelle: FIR e. V. an der RWTH Aachen
Das Projektkonsortium:
FIR e. V. an der RWTH Aachen, Aachen, Germany
flexis AG, Stuttgart, Germany
GreenGate AG, Windeck, Germany
pro-micron GmbH & Co. KG, Kaufbeuren, Germany
Berger Gruppe GmbH, Wuppertal-Cronenberg, Germany
BILSTEIN SERVICE GmbH, Hagen-Hohenlimburg, Germany
DFA Demonstrationsfabrik Aachen GmbH, Aachen, Germany
GETRAG Getriebe- und Zahnradfabrik, Untergruppenbach, Germany
AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e. V., Berlin, Germany
Forum Vision Instandhaltung e. V., Essen, Germany


Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
Zuwendung aus dem Bundeshaushalt, Einzelplan 30, Kapitel 3004, Titel 68321, Haushaltsjahr 2014, für das Vorhaben: "KMU-innovativ - Verbundprojekt SmartMaintenance: Integrative Softwarelösungen für ein intelligentes, bedarfsorientiertes Instandhaltungsmanagement in komplexen Produktionsumgebungen"

Projektveröffentlichungen

in der Reihenfolge ihrer Erscheinung (aktuellste oben)


Schnell-Links


Industrie 4.0 in der Instandhaltung
20.07.2015: Lesen Sie über "SmartMaintenance" in der UdZ 1/2015!
(c) 2015-2019 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.smartmaintenance.de