Projekt 'eStep Mittelstand' - Modulare Loesungen fuer den Mittelstand zur Staerkung der eigenstaendigen Integration von e-Business-Standards in komplexe Lieferkettenprozesse
Das Projekt eStep wurde im Zeitraum 01.11.2013 – 31.10.2016 im Rahmen der Förderinitiative „eStandards: Geschäftsprozesse standardisieren, Erfolg sichern“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. Damit gehört es zu den Projekten von Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das BMWi die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk.
Projektkonsortium:
eCl@ss e.V., Köln, Germany
FIR e. V. an der RWTH Aachen, Aachen, Germany
GRÜN Software AG, Aachen, Germany
GS1 Germany GmbH, Köln, Germany
TAPAS GmbH, Hamburg, Germany

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zum Thema E-Business-Standards von unseren Projektpartnern finden sie hier:

  • Discovery-App
    Ein gewöhnliches Glas Marmelade auf einer außergewöhnlichen Reise

    Standards ermöglichen Transparenz entlang der Wertschöpfungskette. Lassen Sie sich auf eine Reise mitnehmen und verfolgen Sie ein Glas Erdbeermarmelade den ganzen Weg von der Produktion bis zum Konsumenten.

(c) 2014-2019 FIR e. V. an der RWTH Aachen – estep-mittelstand.de