Projekt add2log - Dezentrale Produktion auf Basis von additiver Fertigung und agiler Logistik Projektforschungsstelle: FIR e. V. an der RWTH Aachen
Das Projektkonsortium:
DMG MORI Spare Parts GmbH, München, Germany
FIR e. V. an der RWTH Aachen, Aachen, Germany
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik (ILT), Aachen, Germany
Materialise GmbH, München, Germany
Software AG, Darmstadt , Germany
TOP Mehrwert-Logistik GmbH & Co. KG, Hamburg, Germany
Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Das Projekt "add2log – Dezentrale Produktion auf Basis additiver Fertigung und agiler Logistik" wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Datenschutz

Informationen für Sie


Informationen zum Thema Datenschutz

In unseren Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie nähere Angaben über unsere Informationspflichten und Ihre Betroffenenrechte. Diese senden wir Ihnen auf Wunsch auch gerne postalisch zu.

Zur ausführlichen Datenschutzerklärung

Kontaktmöglichkeit

Sollten Sie im Zusammenhang mit dem Projekt "Add2Log" Fragen, Anregungen oder Wünsche zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz_projekt-add2log@fir.rwth-aachen.de.

Statistische Auswertungen mit Matomo (ehemals "Piwik"):

Um unsere Webseite für Sie laufend optimieren zu können, setzen wir die Analysesoftware Matomo ein. Matomo gehört zu den datenschutzrechtlich empfehlenswertesten Statistiktools, da anders als z. B. bei Google Analytics die Nutzerbewegungen nicht über das ganze Internet hinweg protokolliert werden, sondern nur auf unserem Matomo-Server in Deutschland gespeichert werden, die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden und außerdem Ihre IP-Adresse nur anonymisiert verwendet wird.

Rechtlich vorgeschrieben folgen nun eine kurze technische Beschreibung des Tools und die Möglichkeit für Sie, diesem Tracking der Daten zu widersprechen:

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern:



Schnell-Links


Projekt gestartet!
01.03.2017: Informieren Sie sich über die Hintergründe
(c) 2017-2018 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.projekt-add2log.de